Werde

Holistic Cancer Care Coach

Begleite und unterstütze Frauen auf ihrer Heilungsreise in ein neues, gesundes und selbstbestimmtes Leben voller Vitalität, Freude und Zuversicht nach dem Krebs!

Vertrauen durch Partnerschaft: Meine Netzwerke

Diese Ausbildung zur ganzheitlichen Krebsbegleitung ist das Richtige für Dich, wenn …

… Du bereits als Coach und/oder in einem helfenden oder heilenden Beruf tätig bist.

Du möchtest Deine Expertise vertiefen, doch dabei nicht allein auf die traditionelle Medizin angewiesen sein. Stattdessen bist Du auf der Suche nach bewährten, ganzheitlichen Methoden, um ein breiteres Begleitungsspektrum abzudecken.

… Du als Holistic Cancer Care Coach in Deine Selbstständigkeit starten möchtest.

Du bist eine Frau mit einer Vision und möchtest Deine berufliche Zukunft selbst in die Hand nehmen. Verbinde Deine Leidenschaft für ganzheitliche Gesundheit mit der Freiheit des Unternehmertums und mache einen echten Unterschied im Leben Anderer.

… Du bereits Erfahrungen mit einer Krebserkrankung sammeln konntest.

Sei es durch eigene Erfahrungen oder durch die Unterstützung eines nahestehenden Menschen. Hier kannst Du Deine Erfahrungen nutzen, um Anderen in einer ähnlichen Situation mit Empathie und Fachkenntnis beizustehen,

… Du eine ganzheitliche Ausbildung  suchst, in die Du Deine Intuition mit einbeziehen kannst.

Lerne Deinem Herzen und Deiner Intuition zu folgen, um so Deine Spiritualität als wertvolle Ergänzung in Deine Arbeit einfließen zu lassen. Damit kannst Du Deine Klienten auf einer tiefen Ebene berühren und ihnen intensiv zur Seite stehen.

Das sagen meine Absolventinnen

Liebe Carmen,

Schade, jetzt ist unser Kurs schon vorbei, …, und ich bin gerüstet mit vielen nützlichen Informationen und Tools rund um einen Holistic Cancer Care Coach. Besonders der Ayurveda-Teil hat mir sehr gut gefallen, und ich setze Vieles in meinen täglichen Ritualen um, weil ich gemerkt habe, wie sich dadurch meine Nebenwirkungen reduzierten.

Bei der Anmeldung hatte ich den Kurs nur für mich geplant. Die vielen verschiedenen Inhalte wie z. B. Spiritualität, Mindset, Coaching, das Lifescript, die zusätzlichen Boni zu ätherischen Ölen, Mantras, unser Businessday sind so ein Schatz – das kann ich gar nicht nur für mich nutzen, weil es anderen betroffenen Frauen sicher auch hilft.

Meine Idee für ein Angebot haben wir ja auch in unseren 1:1-Gesprächen weiterentwickelt. Es war mit dir und mit unserer Frauengruppe eine tolle gemeinsame Erfahrung, uns jede Woche online zu treffen, das wird mir fehlen … Jetzt bleibt mir Zeit, die vielen zusätzlichen Buchempfehlungen und das Workbook zum Kurs nochmals zu lesen.

Vielen Dank dafür.

Viele Grüße Silvia

Silvia, 52, Projektleiterin

Alles Wichtige im Überblick

Deine Reise

In unserer Ausbildung zum Holistic Cancer Care Coach tauchst Du in fünf spannende Module ein. Dabei wirst Du eng und persönlich betreut und erlebst eine gemeinschaftliche Lernatmosphäre.

Live Calls

Es gibt wöchentliche Live-Calls via Zoom, in denen wir Deine Fragen zu den Modulen individuell klären. So hast Du immer direkte Unterstützung, so, wie Du sie brauchst. Authentisch, alltagstauglich und praxiserfahren.

Lebensverändernde Boni

 Du bekommst insgesamt drei Mega Boni dazu: eine geführte Ayurveda Detox-Kur, ein Mindset Day-Retreat und einen transformierenden Business-Workshop für Deinen punktgenauen Martkauftritt. 

Austausch in der Gruppe

Der Gruppenaustausch ist elementarer Baustein: In einer offenen und unterstützenden Atmosphäre kannst Du Dich mit Gleichgesinnten vernetzen und ausführlich austauschen. Wir brennen für das, was wir tun.

Das erwartet Dich in der Ausbildung

Viele Frauen stehen nach der Krebsbehandlung einer neuen Herausforderung gegenüber: Die Eingliederung zurück ins normale Leben. Als Holistic Cancer Care Coach unterstützt Du andere Frauen auf ihrem holistischen Heilweg. Dabei lernst Du ein ganzheitliches Konzept, welches Mindset, Spiritualität, Yoga und Ayurveda verbindet, sodass eine nachhaltige Transformation möglich ist

Modul 01

Ayurveda – alles wirkt

  • Every-Day-Ayurveda-Lebensmittelkunde, Zubereitung, Küche und Kochen, Routinen im Alltag, Ayurveda in den verschieden Tages-, Jahres- und Lebenszeiten.
  • Typen / Konstitutionen im Ayurveda – lerne Dich selbst und Dein Dosha besser kennen und verstehen.
  • Darum ist Ayurveda nach Krebs so sinnvoll und als Prävention so effektiv.
  • Linderung von Nebenwirkungen / auf Folgeschäden.
  • Supplemente –  umfangreiche Möglichkeiten zur dauerhaften Stärkung und Reinigung von Körper und mentaler Balance – Aktivierung des Immunsystems.

Modul 02

Yoga – alles fließt

  • Immunsystem, Körper und mentale Balance stärken.
  • Mit Yogaübungen das Immun-, und Hormon-, und Lymphsystem dauerhaft stimulieren.
  • Linderung von Nebenwirkungen / auf Folgeschäden antworten.
  • Yoga als Prävention.
  • Mit Meditation in die mentale Balance – Fokus und Stärke.
  • Mit Affirmationen, Mantra und Klang das Positive ins Leben ziehen.
  • Yoga-Philosophie zur Persönlichkeitsentwicklung, Lebens- und Weltanschauung.

Modul 03

Mindset – alles schwingt

  • Moderne Persönlichkeitsentwicklung / Mindset-Arbeit.
  • Dein Leben neu schreiben – Das Drehbuch für Dein Leben 2.0
  • Das Denken verstehen und lenken – werde die Herrin Deiner Gedanken und Gefühle.
  • Die Kraft der positiven Affirmationen.

Modul 04

Spiritualität – alles ist

  • Verschiede Formen der Spiritualität ins Leben einladen.
  • Mediationen und Gebärden aus verschiedenen Kulturen.
  • Die Suche nach der universellen Schöpfung.
  • Dankbarkeit als Schlüssel zum Glücklichsein.
  • Vorbilder und Lebensweisheiten.
  • Erfahrungsaustausch: Leben, Sterben und Tod.

Modul 05

Coaching – alles wird

  • Was ist Coaching?
  • Möglichkeiten und Grenzen beim Coaching.
  • Coaching-Methoden.
  • Auf welche Themen kann ich mich als Coach vorbereiten?
  • Verschiedene Coaching Programme erstellen.
  • Programm und Preisgestaltung.

Wir starten in die nächste Runde

Die nächste Runde der Ausbildung zum Holistic Cancer Care Coach startet im August 2024. Du kannst Dich jetzt bereits auf die Warteliste einschreiben.

Es gibt zukünftig zwei Ausbildungsvarianten, aus denen Du wählen kannst: Die 3-monatige Ausbildung compressed und die 6-monatige Ausbildung comprehensive. Beide Varianten beinhalten den ganzheitlichen Ansatz und alle Inhalte, aber sie sind unterschiedlich aufgebaut, um speziell in Deine Lebenssituation zu passen.

Wenn Du Deine Expertise in einem ganzheitlichen Rahmen erweitern möchtest, dann ist das Deine Chance. Ich habe ein Bewerbungsverfahren eingebaut, nicht um Dich – als Person – zu bewerten, sondern um sicherzustellen, dass diese Ausbildung genau das bietet, was Du suchst und brauchst. Also zögere nicht, pack die Gelegenheit beim Schopf und bewirb Dich jetzt für einen der begrenzten und begehrten Plätze!

Das sagen meine Absolventinnen

Liebe Carmen,

Jeder Cent dieses Kurses hat sich für mich ausgezahlt und ich möchte dir auch gerne sagen warum:

Deine offene und freundliche Art hat unsere Gruppe so stark und gemeinschaftlich werden lassen, dass ich diese als sicheren Hafen erlebt habe und Fragen, die während der Ausbildung (bzw. auch in meinem Leben) entstanden wurden herzlichst, ehrlich und frei beantwortet – und das von jedem Teilnehmer der Gruppe. Ich fand es sehr angenehm, dass auch deine Antworten sehr zeitnah erfolgt sind!

Jedes Thema hat mich interessiert und ich bin etwas traurig, dass es schon vorbei ist. Aber, ich werde kochen, für mich, für meine Liebsten und meine Gäste! 🙂 Denn wieviel Einfluss die Ernährung auf mein Wohlbefinden hat, konnte ich während der Detoxwoche erfahren. Die große Gebetsgebärde, das Yogasutra, das geschärfte Mindset – so vieles war mir unbekannt und begleitet mich neben dem Zungenschaber und Sesamöl nun in meinem Leben.

Liebe Carmen, meine anfängliche Skepsis dem Online-Format gegenüber hat sich völlig in Luft aufgelöst und freue mich, wenn wir in Kontakt bleiben. Bitte lasse noch ganz viele Menschen an deinem Wissen, deiner verbindenden Art teilhaben.

Katrin Voigt. - 44 Jahre

Ayurveda Coach i.A. & Garten Therapeutin

Und das war noch nicht alles:

Bonus 01

Shodana Detox Kur

Nur wenn die körperlichen und mentalen Kräfte in Balance sind, können wir unser persönliches Potential entfalten und ein Leben mit guter Energie, vitaler Gesundheit und Lebensfreude genießen.“

Inhalte der Shodana Detox Kur sind:

  • Schlackenstoffe sind der Nährboden für Krankheiten = diese werden wir eleminieren!
  • Reinigungsrituale als Basis für eine stabile Gesundheit.
  • Körperliche und mentale Blockaden lösen.
  • Prana, die Lebensenergie empfangen und aufnehmen.
  • Alltagstauglich, praktisch und Ayurveda basiert und langjährig erprobt.
  • Mit Rezepten, Yoga und original ayurvedischen Kräutern.
  • Inkl. Begleitbuch für Deine Praxis als Coach.

Die Kur machen wir offline (Zuhause).

 

Bonus 02

Day Retreat

Der findet online via Zoom statt.

Die Inhalte des Day Retreats sind: 

  • Wir üben gemeinsam Yoga und Meditation.
  • Tauchen tief in das passende Mindset ein.
  • Werden kreativ, indem wir an unserem Lebens-Drehbuch schreiben, um unsere Zukunft selbst zu gestalten.

Mit den Inhalten dieses Workshops kannst Du nach der Ausbildung viel leichter als Coach aktiv werden.

Bonus 03

Online-Business Tages Workshop

Dieser Tages Workshop ist sehr intensiv: es geht um Deine Herzens-Mission, Deine Positionierung, Zielgruppenarbeit und das Finden Deines eigenen Pitches. So kannst Du in Zukunft mit Deinem neuen Wissen Dein Business treffsicher (auch online) aufbauen. Dieser Workshop ist einfach nur mega und wird Dir auf Deiner Reise als Holistic Cancer Care Coach sehr hilfreich sein.

Der Workshop findet online via Zoom statt.

Alle Inhalte der Ausbildung auf einen Blick

Ausbildung zum

Holistic Cancer Care Coach

  • 6-monatige Ausbildung comprehensive oder
  • 3-monative Ausbildung compressed
  • 5 Module
  • 1x wöchtl. Live Call
  • Intensiv ausgearbeitete Skripte & Unterlagen zum direkten Loslegen
  • Als Dankeschön bekommst Du nach Abschluss der Ausbildung von mir ein Workbook, in dem alle Unterlagen zur Ausbildung zusammengefügt sind. Dies kannst Du später in Deiner täglichen Arbeit als Coach nutzen.
  • Austausch in der Gruppe
  • Bonus 1: 10-tägige „Shodana“ Ayurveda Detox-Kur für Zuhause
  • Bonus 2: Online Day Retreat
  • Bonus 3: Online Business Tages Workshop
  • Der nächste Durchgang startet im August 2024 mit begrenzter Teilnehmerzahl.
  • Ratenzahlung möglich

zzgl. MwSt

Das sagen meine Absolventinnen

Die Ausbildung ist für alle etwas wunderbares, die ihren Beruf und ihr Leben bereichern wollen. Mich als Krankenschwester haben die Themen, die sich in anderen Krankheiten und auch im „gesunden“ Leben widerspiegeln beruflichen und privat so viel weiter gebracht. Der Austausch in der Gruppe durch die Zoomtreffen sind ein halbes Jahr lang fester Bestandteil meines Lebens gewesen und durch nichts zu ersetzen. Carmen leitete und begleitete uns mit viel Herz, Einfühlungsvermögen, Humor und Liebe durch diese Ausbildung. Sie hat für immer einen Platz in meinem Herzen und ich hoffe, dass wir auf die eine oder andere Weise verbunden bleiben.

Nicole Freeman 48 Jahre - Gesundheitspraktikerin

Die Holstic Cancer Care Coach Ausbildung war für mich eine transformative Erfahrung. Besonders das umfangreiche Wissen über Ayurveda hat mir neue Perspektiven eröffnet und mein Verständnis von ganzheitlicher Gesundheit vertieft. Neben dem Lernen bot die Ausbildung auch eine unterstützende Gemeinschaft, in der ich mich wirklich wohlgefühlt habe. Als jemand, der in einer krebsbelasteten Familie aufgewachsen ist, habe ich es mir zur Mission gemacht, ein Cancer Care Coach zu werden. Diese Ausbildung kann ich von Herzen allen empfehlen, die ähnliche Erfahrungen teilen oder sich für ganzheitliche Betreuung & Gesundheit interessieren.

Irène Bucheli 29 Jahre - Health Coach aus der Schweiz

Als es mir während meiner eigenen Krebserkrankung so richtig schlecht ging, kam bei mir der große Wunsch auf, andere Menschen mit Krebserfahrung zu begleiten und ihnen so ihre Lebensfreude zurückzugeben und damit auch das Vertrauen in den eigenen Körper wieder zu gewinnen. Die Ausbildung Holistic Cancer Care Coach von Carmen Wettig zielt genau darauf ab. Carmen hat uns mit einem großen Wissen, viel Verständnis und auf eine liebevolle und fröhliche Art durch die Ausbildung geführt. Der Bereich Ayurveda enthielt für mich die meisten Aha-Erlebnisse und hat mich vieles in einem größeren Zusammenhang sehen lassen. Dass unser eigenes Mindset ein Riesenpotential beinhaltet war mir schon immer bewusst, aber der wertvolle Austausch mit Carmen und der gesamten Gruppe hat dies nochmal um ein Vielfaches bestätigt. Alles in allem kann ich die Ausbildung zum Holistic Cancer Care Coach jedem empfehlen, der selber an Krebs erkrankt ist oder mit Menschen mit Krebserfahrung arbeiten möchte.

Claudia Lerch 58 Jahre - Kreativ Coach aus der Schweiz

Meine Geschichte

Hallo, ich bin Carmen Wettig und arbeite als Yoga & Meditations Lehrerin und bin Coach für Ayurveda Gesundheit. Ich kenne das Gefühl, sich völlig zu verlieren, wenn man die Selbstfürsorge vernachlässigt und keinen Zugang mehr zu sich selbst findet. Ich behaupte, dass ich sehr Krisen erfahren bin. Und ich behaupte, dass ich aus jeder Krise eine bessere Version meiner Selbst geworden bin. 

2015 erkrankte ich an Brustkrebs. Ich bin durch die Hölle gegangen und im Paradies aufgewacht. Diese große Lebenskrise hat mich geprägt und wachgerüttelt. Doch heute stehe ich hier und weiß, dass das Leben nach der Krebs-Erkrankung nicht nur weitergeht, sondern sogar wunderschön und viel besser als zuvor sein kann.

Es gibt einen Weg zurück bzw. vorwärts in die Normalität, hinein in ein Leben voller Vitalität, Gesundheit und Selbstbestimmung. Ich kenne die Nebenwirkungen und Folgeschäden der zehrenden Therapien und habe gelernt, mit den Langzeitfolgen umzugehen – und all das, dank meiner positiven Lebenseinstellung und eines Mindsets, das ich täglich pflege. Und gaanz viel Ayurveda und Yoga-Liebe.

Lets go!

Meine Mission ist es, dieses Wissen und diese Einstellung mit anderen Frauen zu teilen. Ich möchte aufzeigen, wie die richtige Denkweise, Ernährung und Bewegung unser Leben nach der Erkrankung positiv beeinflussen können, um wieder Vitalität, mentale Balance sowie Freude und Zuversicht am Leben zu verspüren.

Mit der Ausbildung zum Holistic Cancer Care Coach habe ich mir einen Traum erfüllt, denn jetzt tue ich genau das, was ich liebe! 

Sei dabei – wir werden gebraucht. Werde Holistic Cancer Care Coach!

Das sind Deine nächsten Schritte

1. Deine Bewerbung

Sobald Du auf den Button „Bewirb Dich jetzt„, klickst, öffnet sich ein neues Fenster. Dort findest Du ein Formular, in dem ich Dir ein paar Fragen zu Dir und Deinen Vorstellungen zur Ausbildung stelle. Fülle dieses Formular so ausführlich wie möglich aus und sende es ab. Ich werde mich dann schnellstmöglich mit Dir in Verbindung setzen.

2. Persönliches Gespräch

In diesem Durchgang stehen nur 30 Plätze zur Verfügung, daher prüfe ich jede Bewerbung sehr sorgfältig. Auf dieser Grundlage entscheide ich, wer zu einem persönlichen Kennenlerngespräch eingeladen wird. Diese Auswahl spiegelt nicht Deine persönliche Wertigkeit wider, sondern basiert auf meiner Erfahrung, wo ich großes Potenzial sehe und für wen die Ausbildung besonders geeignet ist. In diesem Gespräch haben wir die Gelegenheit, uns in entspannter Atmosphäre kennenzulernen und eventuelle Fragen zu klären.

3. Start der Ausbildung

Wenn wir im persönlichen Gespräch merken, dass die Chemie stimmt und die Ausbildung für Dich der richtige Weg ist, besprechen wir alle Einzelheiten deiner Teilnahme. Damit bist Du dann bereit, Deine Reise als Holistic Cancer Care Coach zu starten.

Meistgestellte Fragen

Warum muss ich mich bewerben?

Die Plätze in der Ausbildung sind begrenzt, weil ich sicherstellen möchte, dass ich für jede Teilnehmerin ausreichend Zeit habe. Durch die Bewerbung lerne ich Dich und Deine Beweggründe schon ein wenig besser kennen und kann so besser einschätzen, ob die Ausbildung für Dich wirklich das Richtige ist.

Ich habe noch keine Erfahrung als Coach, kann ich trotzdem teilnehmen?

Absolut! Eine Vorerfahrung als Coach ist nicht notwendig, um an der Ausbildung teilzunehmen. Wichtig ist vielmehr, dass Du eine Leidenschaft dafür hast, anderen zu helfen und darüber nachdenkst, daraus ein Business zu machen. Die Ausbildung ist ideal für alle, die selbstständig sein möchten oder bereits sind und mit ihrem Wissen als  Holistic Cancer Care Coach arbeiten möchten.

Wieviel Zeit muss ich investieren?

Das ist ganz individuell, aber ich sage immer: Rechne im Durchschnitt mit ca. 4 Stunden inkl. der Live-Calls.

Ich hatte keine Krebserkrankung, kann ich trotzdem teilnehmen?

Diese spezielle Ausbildung richtet sich an Frauen, die entweder selbst eine Krebserkrankung erlebt oder bereits einen Menschen dabei begleitet haben. Diese persönliche Erfahrung bildet den Kern der Ausbildung und ermöglicht es Dir, zukünftige Klienten wirklich von Herzen zu unterstützen. Wenn Du diese Erfahrung nicht teilst, wird es schwieriger sein, in diesem sensiblen Bereich wirksam zu coachen. 

Ich bin noch in Therapie - kann ich trotzdem schon mitmachen?

Ja, wenn Du Deine Chemotherapie inzwischen abgeschlossen hast und Dich mental und kräftemäßig wirklich stark genug fühlst.

Muss ich den gesamten Preis auf einmal zahlen?

Du kannst den gesamten Preis entweder als Einmalzahlung oder in 3 oder 6  Monatsraten zahlen. Sprich mich gern im persönlichen Kennenlerngespräch darauf an.

Gibt es Unterlagen?

Ja, während der gesamten Ausbildung bekommst Du zu den einzelnen Modulen intensiv ausgearbeitete Unterlagen zu allem, was wir live besprechen. Und am Ende der Ausbildung bekommst Du von mir noch ein Workbook, in dem all die Unterlagen noch mal thematisch aufgearbeitet und zusammengefügt sind.

Bekomme ich ein Zertifikat?

Ja, am Ende der Ausbildung bekommst Du ein Zertifakt.

Muss ich eine Prüfung absolvieren?

Nein, mach Dir keine Sorgen, klassische Prüfungen stehen bei uns nicht auf dem Plan. Stattdessen wirst Du regelmäßig Fragen zur Selbstreflexion bekommen. So kannst Du selbst am besten spüren, wie weit Du gekommen bist.

Ich habe noch eine Frage, wie kann ich sie stellen?

Du kannst Dich gern per E-Mail an: mail@carmen-wettig.de wenden.

© Carmen Wettig 2023